Eine attraktive und vielseitige Alternative

Fassaden­verkleidung aus Holz

Zur Putz- oder Klinkerfassade gibt es eine attraktive und vielseitige Alternative: Die Verschalung bzw. Verkleidung mit Holz, genannt Fassadenverkleidung. Gestalterisch bietet diese Technik eine Vielzahl von Möglichkeiten, die nach Ihren Vorstellungen individuell berücksichtigt werden können. Fragen Sie uns

Materialien

Fichten-, Eichen- und Lärchenholz sowie Douglasie und thermisch behandelte Hölzer können als Fassadenverkleidung gewählt und als

  • Profilholzverkleidung
  • Wechselfalzverschalung
  • Boden-Deckelschalung
  • Stülpschalung
  • Keilspundprofilverschalung
  • Lärchenschindeln

angebracht werden.

Haus mit Holzfassade
Gebäudeaufstockung mit Holzfassade
Holzfassadenverkleidung an der Aussenwand im Obergeschoss
Holzfassade und Holzverkleidung an einer Terasse
Garage mit Holzfassade
Holzfassade aus Lärchenschindeln

Ueding GmbH Billerbeck | Ausstellung Fassaden

Weitere Materialien

Zudem können Sie zwischen Fassadenverkleidung aus Naturschiefer oder Fassaden-Metallverkleidungen aus Zink, Kupfer, Aluminium, Edelstahl oder Blei wählen.

Weitere Informationen dazu finden Sie im Bereich Dachtechnik – Fassaden

Einen Einblick in die verschiedenen Möglichkeiten der Fassadengestaltung erhalten Sie auch in unserer Ausstellung. So finden Sie uns